Pressestimmen

Hier finden Sie Pressestimmen zu Konzerten und Veranstaltungen unter Teilnahme
des Gus-Anton-Kammerchores.

Eine musikalische Reise durch Europa

Bericht des RGA vom 26.03.2017

Frühjahrskonzert 2017
Frühjahrskonzert Gus-Anton-Chor im CVJM-Saal Gertenbachstrasse/Remscheid-Lüttringhausen. © Doro Siewert

CVJM-Saal Lüttringhausen: Gus-Anton-Chor bewies seinen Faible für anspruchsvolle Werke.Von Sabine Naber

„Von fremden Ländern und Liedern“ erzählte der Gus-Anton-Kammerchor am Samstag im voll besetzten CVJM-Saal in Lüttringhausen. Mit „Sei gegrüßt“ gelang den Sängern, ein gefühlvoller Einstieg, den die Pianistin Sigrid Althoff wunderbar begleitete. „Chorleiter Gus Anton hat dieses Lied komponiert und es seinem Chor auf den Leib geschrieben“, sagte Moderatorin Ulrike Froleyks.

Weiterlesen...

Chor entführt ins Weihnachtsland

Bericht des RGA vom 18.12.2016

Der Gus-Anton-Kammerchor und die Sopranistin Susanna Risch sangen in der besonderen Atmosphäre des Rittersaales.© Axel Richter
 
Die Sänger um Gus Anton gingen von Schloss Burg auf eine zauberhafte Reise.
Ihre 200 Zuhörer hatten früh gebucht. Von Axel Richter

In einer langen Schlange standen die Besucher nach dem Konzert auf Schloss Burg. Doch selbst vor dem Parkscheinautomaten herrschte vorweihnachtlicher Friede und die Wartenden wünschten einander frohe Festtage. War es der Gus-Anton-Kammerchor gewesen, der die Menschen so duldsam in den Samstagabend entlassen hatte?

Weiterlesen...

Drei Städte - drei Chöre

Berichte zur Chor-Gala des GAK vom 01.10.2016 

Zum 55-jährigen Bestehen gab der Gus-Anton-Kammerchor Remscheid ein Gala-Konzert im CVJM Saal in Lüttringhausen. Von Angela Heise Quelle: Lüttringhauser Anzeiger

Das Stimmgewirr im Saal des Lüttringhauser CVJM am Samstagabend ging in einen erwartungsvollen Eingangsapplaus über. Die Chor-Gala „Drei Städte - Drei Chöre“, anlässlich des 55. Jubiläumsjahres des Gus-Anton-Kammerchors Remscheid war bis auf den letzten Platz ausverkauft. Aus dem 1961 gegründeten „Gus Anton-Chor“ entstand drei Jahre später der Kammerchor, der mit seinen hochkarätigen Stimmen das Publikum immer wieder begeistert. Der gebürtige Remscheider Pianist, Dirigent und Arrangeur Gus Anton leitet unter anderem auch die Gummersbacher Chorgemeinschaft Quartett-Verein „Die Räuber“. Beide Chöre offerierten beim Jubiläumskonzert als Großensemble ihre stimmgewaltige Sangeskunst.

Weiterlesen...